Startseite

Tanzreisen

Das Festival Programm Workshops Reiseziel Künstler/innen Preise Anmeldung Reisebericht

wird ab September aktualisiert




Anmeldung

Für die Tanzreise zum Festival ist eine schriftliche unterschriebene Anmeldung erforderlich. Das Formular dafür können Sie hier herunterladen. Bitte das Formular ausdrucken und ausgefüllt an uns zurückschicken. Bitte per Post, Fax oder gescannt per Mail senden.


Sollten Sie noch Fragen haben, oder eine persönliche Beratung wünschen, schreiben Sie mir bitte per E-Mail oder rufen Sie an unter 0203 - 318 76 35.

Anmeldeformular 2020
        als
PDF Document (zu öffnen mit Adobe Acrobat Reader)




Dagmar Rummel
Ludgeristr. 26, 47057 Duisburg
Tel./Fax +49 (0)203 - 318 76 35
E-Mail: dance(at)taratravel.de
Internet: www.taratravel.de

Steuernummer: 109/5175/1646




Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen


1. Anmeldung: Direkt nach der Zusendung Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen Reisepreissicherungsschein und eine Anmeldebestätigung.

2. Zahlung: Die Anzahlung ist sofort nach der Anmeldung, die Restzahlung ist 35 Tage vor Reisebeginn fällig.
Die Höhe der Anzahlung, wie auch der Stornogebühren ergeben sich aus der notwendigen Buchung nicht stornierbarer Flüge.

3. Rücktrittsbedingungen: Vor Reisebeginn kann der Kunde jederzeit von der Reise zurücktreten. Erklären Sie einen jeweiligen Rücktritt bitte schriftlich, maßgeblich ist der Eingangstermin bei uns. Wir erheben folgende Stornogebühren:
bis zum 35. Tag vor Reisebeginn: 35% vom Preis, mindestens 400,- €
bis zum 15. Tag vor Reisebeginn: 50% vom Preis
15. bis 7. Tag vor Reisebeginn: 80% vom Preis
ab 7. Tag vor Reisebeginn: 90% vom Preis
Bei Absage am Reisetag ist der gesamte Reisepreis fällig. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Gegen die Veranstalterin können bei Nichtzustandekommen des Festivals keine Haftungs- und Ersatzansprüche über die sofortige Rückzahlung aller eingegangenen Beträge hinaus geltend gemacht werden. Die Veranstalterin kann bei Ausfall einzelner Kursleiter Kurse ausfallen lassen, bzw. durch andere beim Festival Unterrichtende durchführen lassen. Die Teilnehmer können ausfallende Kurse gegen Rückzahlung der Kursgebühr stonieren.

4. Verantwortung: Jeder Teilnehmer/ trägt die volle Verantwortung für sein/ eigenes Handeln, sowohl während der Kurse als auch in der Freizeit. Etwaige Krankheiten müssen den Kursleitern mitgeteilt werden.
Jede/r Teilnehmer haftet selbst für die von ihm/ verursachten Schäden am Eigentum unserer Vertragspartner in- und außerhalb der Gruppe.

5. Haftung Für Leistungen und Vorkommnisse im Rahmen der Ausflüge haftet ausschließlich die diese vor Ort ausführende Agentur.
Nach Buchung anfallende Flugplanänderungen und deren Folgen liegen im Verantwortungs- und Haftungsbereich der Fluggesellschaft.

6. Pass-, Visa-, Zollvorschriften: Für die Einhaltung sind die Teilnehmer selbst verantwortlich. Insbesondere Teilnehmern aus Ländern, die nicht der EU angehören, raten wir, sich frühzeitig diesbezüglich Informationen einzuholen. Nachteile, die aus deren Nichtbefolgung erwachsen, gehen zu Lasten des Teilnehmers. Für deutsche Staatsangehörige ist zur Einreise nach Griechenland ein gültiger Personalausweis oder Pass vorzulegen.

Gerichtsstand ist Duisburg.
Duisburg im Juli 2019




Startseite | Tanzreise | Reiseziele | Tanzfestival
Reiseberichte | Impressum | in English

Bauchtanzreisen - orientalische Tanzreisen - orientalisches Tanzfestival - Gruppenreisen nach Marocco, Griechenland und Andalusien

© 2018 by ALSO Media-Design
Internet - Tonstudio - Multimedia